Administrator/ Oktober 5, 2021/ Kreistag Vulkaneifel

„Wir wollen die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger stärken und sie in der zentralen Streitfrage zur Biotonne selbst entscheiden lassen. Daher soll ein Bürgerentscheid zur Biotonne stattfinden, damit in dieser Frage endlich Klarheit besteht“, erklärte Jens Jenssen, Vorsitzender der Fraktionsgemeinschaft von SPD und UWG mit Dietmar Johnen, Vorsitzender der Bündnis90/Die Grünen Kreisverband Vulkaneifel in der gestrigen Sitzung des Kreistags Vulkaneifel.
SPD und UWG hatten zusammen mit Bündnis90/Die Grünen erfolgreich den Antrag für ein Ratsbegehren eingebracht. Somit wurde vom Kreistag mit Mehrheit beschlossen, dass ein Bürgerentscheid über die Frage „Soll im Landkreis Vulkaneifel eine flächendeckende haushaltsnahe Biotonne anstatt des bestehenden Biocontainersystems eingeführt werden?“ stattfindet.
Share this Post